Schnellfinder

Nach Kontinent


Nach Gebiet


Nach Dauer


Nach Nummer

Kompetenz aus Erfahrung
 

103 B

IFR 103 B
Frankreich – England – Irland

Fahrtroute

Tour A: Rotterdam / Niederlande – Dünkirchen / Frankreich – Southampton / England – Dublin / Irland – Southampton – Dünkirchen – Rotterdam o.ä.

Tour B: Rotterdam – Liverpool / England – Belview / Irland – Rotterdam o.ä.

Reisedauer

Tour A: ca. 13 Tage
Tour B: ca. 7 Tage

Abfahrten

1-2x monatlich

Schiffsbeschreibung

Containerschiff, Bj. 2008, deutsche Reederei, internationale Schiffsführung, 11.050 to., Länge 140 m, Breite 22 m. Geschwindigkeit 18 kn, Containerkapazität 974 TEU’s, Video/TV/DVD

Kabinen

Eignereinzelkabine, DU/WC, Sitzgruppe, Kühlschrank, HiFi-Anlage, C-Deck, Ausblick teilweise frei (z. T. verstellt durch Schornstein)

Einzelkabine CREW, DU/WC, Sitzecke, Hauptdeck, Ausblick eventuell verstellt

Doppelkabine CREW, DU/WC, Stockbetten, Sitzecke, Hauptdeck, Sicht eventuell verstellt

Eine der Einzelkabinen ist für den Lotsen reserviert, die Einzelkabine Eigner und Crew können daher nicht zusammen gebucht werden

Anmerkungen

Das Schiff fährt interessante Routen, deren Verlauf sich aber auch kurzfristig ändern kann.

In Rotterdam bieten wir den von unseren Passagieren gern genutzten Shuttleservice (kostenpflichtig) an, der Sie bis zur Gangway Ihres Schiffes bringt.

Landgang

Liegezeit ca. 6-18 Stunden

Dokumente

Reisepass

Passagepreise

Tour A:
1.105,- € Einzelkabine Eigner oder Alleinbenutzung Doppelkabine
962,- € Einzelkabine Crew
910,- € pro Person in Doppelkabine

Tour B:
595,- € Einzelkabine Eigner oder Alleinbenutzung Doppelkabine
518,- € Einzelkabine Crew
490,- € p. Person in Doppelkabine

Einzelkabine Eigner und Crew können nicht zusammen gebucht werden.

Deviationsversicherung

30,- € bis 45,- € pro Person, je nach Alter

Reiseversicherung

Reisekranken- und Haftpflichtversicherung

Attest

Für Passagiere ab 65 Jahren erforderlich

Reiseberichte von Kunden

England-Schottland

  • Hallo Frau Pfeiffer
    Hier noch eine kurze Rückmeldung zu meiner Schiffsreise IFR 103 B von Rotterdam nach England/Irland und zurück:
    Die Reise war für mich DER Hammer – ein einmaliges Erlebnis mit vielen positiven Facetten:
    – Faszinierender und interessanter Einblick in die Welt der Frachtschifffahrt/Containerschiffe
    – Möglichkeit, jederzeit auf der Brücke alles zu beobachten: Das Meer, die Häfen, die Tätigkeit
    des Kapitäns und der Steuerleute...
    >> mehr...
  • Hallo Frau Falkenberg,
    die Reise war sehr eindrucksvoll und sehr schön. Ich durfte mich ohne Einschränkungen auf der Brücke aufhalten. Auf See fährt der 2. Offizier das Schiff, der mir viel erklärte und auf der Hinfahrt nach seiner Wache auch Cargodeck, Vorschiff und Maschinenraum zeigte. Hinzu kam dann noch, dass beide Überfahrten größtenteils tagsüber stattfanden. Wie ich schon dem Fahrplan entnommen hatte und der 2. Offizier mir bestätigte, ist das nicht der Regelfall. Dieser...
    >> mehr...
  • Liebe Frau Pfeiffer, liebe Frau Weber,
    eine kurze Rückmeldung für Sie zu meiner Seereise 🙂 mit der MS Henrike Schepers. Es ist toll gewesen!
    Ich habe interessante Einblicke hinter die Kulissen der Containerschifffahrt bekommen, es war ein bisschen wie bei der Sendung mit der Maus nur exklusiv und in echt.
    Kapitän v. P. hat mir viel und geduldig erklärt und gezeigt wie was funktioniert. Für mich als theoretische Logistikerin war es ein Erlebnis der Extraklasse.
    Eine...
    >> mehr...

Nordeuropa

  • Grüezi liebes Reise-Team
    Alles hat bestens geklappt mit der Reise „Einmal rund um Dänemark“ mit der MS IDUNA. Vielen Dank für Ihre Unterstützung… hätte nicht besser sein können.
    Wir sind jetzt noch ganz fasziniert von der Frachtschiff-Reise und dem Hafenleben. Es war ein echtes Erlebnis und sehr entspannend auf dem weiten Meer… Die Bilder sind kleine Impressionen des Abenteuers Frachtschiff-Reisen. (Beim Entladen in Kopenhagen und Landgang in die Stadt. Bei der...
    >> mehr...
  • Sehr geehrte Frau Pfeiffer,
    nachdem wir nun wieder (schweren Herzens) auf dem Festland sind, möchte ich Ihnen Rückmeldung und ein paar Eindrücke von einer fantastischen Reise geben.
    Wir sind rundum begeistert und zufrieden.
    Wir fühlten uns auf dem sehr schönen und gepflegten Schiff unglaublich wohl, wozu auch die nette und herzliche Crew und Capt. C. beitrug.
    Die eingeplante Lektüre habe ich selbst nach 2 Wochen ungelesen wieder mitgenommen, da es viel zu sehen gab...
    >> mehr...
  • Liebe „Pfeiffer-Crew“,
    nun haben wir unsere erste Frachtschiffreise hinter uns und denken mit Sehnsucht an die schönen Tage an Bord der „Hanna“.
    Wir bedanken uns für die Betreuung im Vorwege und die komplikationslose Umbuchung. Der Reiseverlauf war etwas anders (erster Hafen war Århus und nicht Kopenhagen / auf der Rückfahrt Richtung Bremerhaven konnte das Schiff wegen Tiefgangs nicht durch den Öresund, sondern musste durch den Großen Belt), hat aber dem Ganzen eine...
    >> mehr...