Schnellfinder

Nach Kontinent


Nach Gebiet


Nach Dauer


Nach Nummer

Kompetenz aus Erfahrung
 

068

Buchbar

IFR 068
Binnenschiffsreise

Fahrtroute

Variiert und richtet sich nach dem Ladungsangebot. Feste Routen und Fahrtgebiete sind nicht buchbar. Der Einstiegsort steht erst kurz vor Reisebeginn fest, der Ausstiegsort zum Ende Ihrer Schiffsreise. Passagiere buchen einen bestimmten Reisezeitraum. Das Schiff verkehrt meist auf den Flüssen: Rhein, Main, Mosel, Neckar, Donau. Häufige Fahrtgebiete sind: Deutschland, Belgien, und Österreich. Seltener auch: Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Niederlande.

Reisedauer

5 oder 7 Tage

Abfahrten

2-3 x pro Monat

Schiffsbeschreibung

Binnenschiff für Stück- und Schüttgüter, Baujahr 1973, niederländische (deutschsprachige) Schiffsführung, 1.794 Ladetonnen, Länge 86 m, Breite 9,51 m, 1.380 PS, auf dem Vordeck gibt es viel Platz zum Relaxen

Kabinen

Kleine gemütliche Wohnung im Vorschiff, ein geräumiges Wohnzimmer mit Sitzecke, TV und offener Küche, eigene Dusche/WC, separates Schlafzimmer, Doppelbett, große Fenster, Klimaanlage

Anmerkungen

Binnenschifffahrt hautnah. Schnell fühlt man sich an Bord wohl. Das Binnenschifferpaar stammt aus Schifferfamilien, hat viel Erfahrung und gibt seine Kenntnisse und Tipps gerne auch an interessierte Passagiere weiter. Das Schiff hat keine weitere Besatzung.
3 Mahlzeiten sowie Kaffee und Tee sind im Preis enthalten, Bettwäsche und Handtücher vorhanden. Bier, Wein, Limonade werden an Bord verkauft.
An Bord können Sie seit neuestem Reiki-Behandlungen und Aroma-Touch-Massagen genießen. Einzelheiten und Preise erfahren Sie auf Wunsch an Bord.
Anreise per Bahn wird empfohlen, da Ein- und Ausstiegsorte erst kurzfristig bekannt sind und variieren.

Automitnahme in der Regel möglich (50,- €, auf eigene Gefahr, je nach Fahrtgebiet).
Fahrradmitnahme kostenlos.

WiFi für E-Mails und Reiseinformationen nach Absprache verfügbar.

Bordsprache deutsch, niederländisch, englisch.

Zur Realisierung einer Mitfahrt benötigen Sie einen Reisezeitraum von 3 Wochen, der Zustieg ergibt sich dann kurzfristig.

Landgang

Je nach Ladung können längere Lösch- und Ladezeiten anfallen.
Es wird nur tagsüber gefahren, so dass man jeden Abend an Land gehen kann.
Bringen Sie Ihr Fahrrad mit an Bord, so können Sie abends noch einen kleinen Ausflug machen oder auch tagsüber, z.B. zwischen den Schleusen längs des Ufers fahren.

Dokumente

Personalausweis

Passagepreise

5-Tage-Reise:
662,- € pro Person bei Belegung mit 2 Personen.
748,- € bei Belegung mit 1 Person.

7-Tage-Reise:
926,- € pro Person bei Belegung mit 2 Personen.
1,047,- € bei Belegung mit 1 Person.

Die Binnenschiffer erheben zusätzlich 25,- € Endreinigungspauschale.

Ein-/Ausschiffung

Vermittlungsgebühr 35,- € pro Person

Reiseversicherung

Reisekranken- und Haftpflichtversicherung

Attest

Für Passagiere ab 65 Jahren erforderlich

Reiseberichte von Kunden

Binnenschiffsreisen

  • Liebe Frau Weber, liebe Frau Pfeiffer,
    ich bin leider schon wieder über eine Woche zurück von der Sjouwer und wollte mich nochmal für die Vermittlung einer erlebnisreichen und traumhaften Frachtschiffreise bedanken.
    Erzählen bzw. erklären kann man so einen Urlaub im Familien-/Freundeskreis nur schwer, da man so was erleben muss, um diese Art von Reisen zu verstehen.
    Ich war seit langem nicht mehr so entspannt, beeindruckt und „entschleunigt“ nach einem...
    >> mehr...
  • Besten Dank für die reibungslose Organisation der Reise.
    Mit dem MS TIAMO sind wir von Heidelberg am Neckar über den Rhein, den Main, den Main Donau Kanal und die Donau bis nach Regensburg, ca. 680 Km gefahren.
    Im ca. 1900 wurden wir vom Eigner-Paar vor der Schleuse in Heidelberg herzlich willkommen geheißen. Am nächsten Tag ging dann los.
    Wir hatten das Glück mit zwei tollen Menschen eine der schönsten Fluss- und Kanal Landschaften zu befahren. Die Ruhe das Langsame...
    >> mehr...
  • Hallo Frau Weber,
    ich bin wieder zurück und möchte Ihnen eine kurze Zusammenfassung meiner Eindrücke der Reise mit der Theodela zukommen lassen:
    Nach etwas Suchen haben wir das richtige Gebäude zur Anmeldung gefunden. Stefan, der Kapitän hat mich schon erwartet. Paar Formalitäten erledigen, Warnweste und Helm anziehen und mich von meinem Mann verabschieden. Dann gings zu Fuß los, immer an der Kaimauer entlang. Ich fragte Stefan, wo ist denn die Theodela ? – Er zeigte ca. 8m...
    >> mehr...

Nordeuropa

  • Grüezi liebes Reise-Team
    Alles hat bestens geklappt mit der Reise „Einmal rund um Dänemark“ mit der MS IDUNA. Vielen Dank für Ihre Unterstützung… hätte nicht besser sein können.
    Wir sind jetzt noch ganz fasziniert von der Frachtschiff-Reise und dem Hafenleben. Es war ein echtes Erlebnis und sehr entspannend auf dem weiten Meer… Die Bilder sind kleine Impressionen des Abenteuers Frachtschiff-Reisen. (Beim Entladen in Kopenhagen und Landgang in die Stadt. Bei der...
    >> mehr...
  • Sehr geehrte Frau Pfeiffer,
    nachdem wir nun wieder (schweren Herzens) auf dem Festland sind, möchte ich Ihnen Rückmeldung und ein paar Eindrücke von einer fantastischen Reise geben.
    Wir sind rundum begeistert und zufrieden.
    Wir fühlten uns auf dem sehr schönen und gepflegten Schiff unglaublich wohl, wozu auch die nette und herzliche Crew und Capt. C. beitrug.
    Die eingeplante Lektüre habe ich selbst nach 2 Wochen ungelesen wieder mitgenommen, da es viel zu sehen gab...
    >> mehr...
  • Liebe „Pfeiffer-Crew“,
    nun haben wir unsere erste Frachtschiffreise hinter uns und denken mit Sehnsucht an die schönen Tage an Bord der „Hanna“.
    Wir bedanken uns für die Betreuung im Vorwege und die komplikationslose Umbuchung. Der Reiseverlauf war etwas anders (erster Hafen war Århus und nicht Kopenhagen / auf der Rückfahrt Richtung Bremerhaven konnte das Schiff wegen Tiefgangs nicht durch den Öresund, sondern musste durch den Großen Belt), hat aber dem Ganzen eine...
    >> mehr...