IFR 721  USA-Ostküste – Neuseeland – Australien

Fahrtroute Philadelphia – Charleston / beide USA – Cartagena / Kolumbien – Panamakanal – Balboa / Panama – Auckland / Neuseeland – Sydney – Melbourne / alle Australien – Port Chalmers – Napier – Tauranga – Auckland / alle Neuseeland – Panamakanal – Manzanillo / beide Panama – Cartagena – Philadelphia o.ä.
Reisedauer Ca. 70 Tage,
ca. 27 Tage bis Auckland,
ca. 30 Tage bis Sydney,
ca. 25 Tage Auckland – Philadelphia,
weitere Teilstrecken auf Anfrage.
Abfahrten Dezember 2018, Februar, April, Juli, September 2019, Januar 2020.
Schiffsbeschreibung Containerschiff, Bj. 2010, deutsche Reederei, internationale Schiffsführung, 50.000 Ladetonnen, Länge 261 m, Breite 32 m, Geschwindigkeit 24 kn, 4.250 TEU’s, Salon, Sportraum, Fahrstuhl, Steward, TV/DVD.
Kabinen 1 Doppelkabine „Eigner“ DU/WC, Einzelbetten, sep. Wohnraum, Sitzgruppe, Kühlschrank, TV/DVD/HIFI, G-Deck.

4 Einzelkabinen, DU/WC, E-Deck.

Anmerkungen Durch den Panamakanal nach Australien und Neuseeland mit dem Schiff einer deutschen Reederei.
Landgang Liegezeiten ca. 12-36 Stunden.
Dokumente Reisepass.
Visa Visum für USA (Typ B1/B2) und Australien.
Impfungen Gelbfieber.
Passagepreise 6.300,- € p. P. in Doppelkabine Eigner,
7.000,- € bei Einzelnutzung der Doppelkabine,
5.950,- € Einzelkabine,
ab 2.295,- € bis Auckland,
ab 2.550,- € bis Sydney,
ab 2.125,- € Auckland – Philadelphia,
weitere Teilstrecken auf Anfrage.
Ein-/Ausschiffung 200,- € pro Person, bei Ein-/ Ausschiffung in Australien 255,- €.
Deviationsversicherung 198,- € pro Person.
Reiseversicherung Reisekranken- und Haftpflichtversicherung.
Attest Ab 65 Jahre erforderlich.
Internationale Frachtschiffreisen Pfeiffer GmbH ist Vermittler, nicht Veranstalter dieser Reisen.
Es gelten die Bedingungen des Reisevertrages.

 

 

Fotos anklicken für Großansicht.

Internationale Frachtschiffreisen Pfeiffer - IFR 721 - Bild 1Internationale Frachtschiffreisen Pfeiffer - IFR 721 - Bild 2Internationale Frachtschiffreisen Pfeiffer - IFR 721 - Bild 3
(Stand 12/2018)

Reiseberichte Australien

  • Herr G. berichtet von seiner Weltreise (auszugsweise):
    Auckland: Die Fahrt nach Auckland war eindrucksvoll. Immer wieder tauchten große und kleine Inseln vor uns auf, denen wir ausweichen mussten.  Ich saß auf der Brück und verglich Karten, Kurs [mehr...]
  • Herr Dr. R. aus N.
    rief uns an und berichtete begeistert von seiner Reise IFR 704 von Melbourne nach Hamburg. Er schwärmte von dem sehr gepflegten Schiff unter deutscher Flagge mit fünf deutschen Offizieren. Das [mehr...]

Reiseberichte Mittelamerika

  • Reisegruppe P. berichtete
    Liebe Frau Pfeiffer, liebe Frau Weber, wir sind wohlbehalten zurück und total begeistert! Die CAM CGM Fort St. George hat uns sehr gut gefallen. Die Größe des Schiffes hatte fast etwas [mehr...]

Reiseberichte USA

  • Herr P. berichtete von seiner Fahrt
    Liebes Team, ich bin nach meiner Reise Halifax – Hamburg wieder auf festem Boden und möchte Sie über meine Erfahrungen bzw. die aktuellen Regeln/Bedingungen auf den ATLANTIC XXX (SKY) Schiffen [mehr...]
  • Bericht von Herrn H.
    Liebe Frau Pfeiffer, die Seereise ist rum, ich bin wieder an Land und alles ist gut gegangen. Deshalb möchte ich Ihnen ausdrücklich danken, dass Sie das alles in die Wege geleitet haben und [mehr...]
  • Kurzes Feedback von Frau St.
    Liebe Frau Pfeiffer, seit gut einer Woche bin ich wieder zurück von meiner Reise. Ich war vom 14.7. bis 24.7. mit der La Traviata von Bremerhaven nach New York unterwegs. Ich schicke Ihnen jetzt [mehr...]
  • Bericht von Herrn A.
    Reisebericht als PDF-Datei. [mehr...]
  • Herren R.:
    Guten Tag Frau Pfeiffer und Team, wir möchten ein kurzes Feedback zu unserer Frachtschiffreise auf der MSC Monterey geben. Um es vor weg zu nehmen, es war die Reise unseres Lebens (Vater und [mehr...]
  • Ein Reisebericht von Herrn R.
    Sehr geehrte Frau Pfeiffer, sehr geehrtes Pfeiffer-Team, voller neuer Eindrücke möchte ich mich heute nach Abschluss meiner Reise zunächst bei Ihnen für die gute und verständnisvolle [mehr...]
  • Herr Z schrieb uns über seine Reise
    Hallo Team Pfeiffer: Nach einer knappen Woche zu Hause in Seattle nun auch schnell ein paar Zeilen an Sie.  Was soll ich sagen, die Reise hat meine Erwartungen mehr als erfuellt.  Klar, im [mehr...]
  • Frau S. schrieb uns:
    Sehr geehrte Frau Pfeiffer, es hat mir gut gefallen auf der Independent Pursuit von Antwerpen nach Chester. Wurde nicht krank, war nicht seekrank, hatte keine Untergangsängste. Keine [mehr...]

Frachtschiffreisen suchen